Wir begrüßen Sie aus unseren Ferienhäusern in Andalusien

Mitten in weitläufigen Olivenhainen, in naturbelassener Landschaft, 400 m über dem Meer oberhalb des "Weißen Dorfes" Sayalonga, liegen unsere Ferienhäuser Casa Ranita und Finca "Rústico" auf dem Anwesen des "Casa Montedilli" (ca. 3.500 qm) mit einem atemberaubenden Blick auf das Meer und die Berge. Die Finca Manolito liegt auf gleicher Ebene etwa 150 Meter entfernt in einem 120000qm großen Olivenhain. Die Ferienhäuser sind zwar abseits gelegen, aber dennoch nicht einsam. Das letzte Stück der Straße (ca. 2,5 km) ist eine im Hinterland übliche Naturstraße, und auch ohne Geländefahrzeug gut zu befahren. Man blickt auf wunderschöne Nachbarvillen und typisch spanische Fincas mit ihrem rustikalen Ambiente. Das Meer ist etwa 3,5 km entfernt (Luftlinie) und erscheint zum Greifen nah. An stürmischen Tagen sieht man weiße Schaumkronen auf den Wellen tanzen. Fast täglich passieren Kreuzfahrtschiffe die Küste, denen man mit dem hauseigenen Fernglas auf ihrem weiteren Weg noch ein Stück folgen kann. An klaren Tagen, die man vor allem im Winter und Frühling erlebt, kann man bis zur Küste Afrikas blicken.

Unsere Ferienhäuser bieten wundervolle Aussichten über die Costa del Sol

Am Abend, wenn die untergehende Sonne die Berge in ein golden-oranges Licht taucht und an den gegenüberliegenden Hängen die ersten Lichter erleuchten, sieht man die Fischerboote auslaufen - einzelne Lichtpunkte auf einem tiefschwarzen Hintergrund und man kann kaum unterscheiden, ob es nun der Sternenhimmel ist oder das Meer. Wer es vorzieht, den Abend zu Hause zu verbringen, vielleicht den am Nachmittag frisch gekauften Fisch auf dem Grill zuzubereiten, wird begleitet vom Zirpen der Zikaden, dem Duft von Orangen- und Zitronenbäumen, dem Aroma von Jasminsträuchern und Rosmarinbüschen. Lange Sandstrände und quirlige Promenaden mit abwechslungsreich- internationaler oder vertraut-heimatlicher Gastronomie findet man direkt an der Küste von Algarrobo, Torre del Mar oder Torrox-Costa, alles über die Panoramastraße in ca. 20-30 Autominuten zu erreichen. Naturstrände und einsame Buchten, versteckt zwischen hoch aufragenden Steinklippen, erreicht man in etwa 35 Minuten zwischen Nerja und La Herradura. Das Weindorf Cómpeta und die "ruta del sol y del vino" (Straße der Sonne und des Weines) im gebirgigen Hinterland der Axarquia -Ausläufer der Sierra Nevada - sind nur eine Möglichkeit, das wahre Andalusien kennen zu lernen.

Nun laden wir Sie ein auf eine virtuelle Reise durch "unser" Andalusien.

Rundreise der Ferienhäuser beginnen

Michaela Graf-Rausch und Uli Rausch